Das Haus

Längst kein „altes Theater“ mehr:
Das multifunktionale Veranstaltungshaus ist heute fester Bestandteil der Magdeburger Eventlandschaft. Als Bühnen- und Veranstaltungsort mit eigener Eventagentur und hausinterner Gastronomie bieten wir Raum für Künstler, Kabarettisten, Bands und Dozenten verschiedenster Couleur – in erster Linie aber Ihnen, unseren Gästen.

Zwei separat nutzbare (und mietbare) Bereiche, ein einladender Backstage und eine vielseitig nutzbare Theaterbühne mit abgestuftem Saal, der Platz für bis zu 950 Personen bietet, sowie die Theaterkiste Magdeburg e.V. mit ihrem Improtheater im Keller bilden das gesamte Alte Theater Magdeburg.

Die Geschichte des Alten Theater Magdeburg

Das Gebäude, in dem sich das Alte Theater Magdeburg befindet, wurde in den 1920er Jahren als Reiterhalle erbaut und nach der Nutzung als Kino nach dem Zweiten Weltkrieg 1994 endgültig in ein Volltheater umgewandelt. Seit 2007 wird das Theater als multifunktionales Veranstaltungszentrum genutzt.

In über 10 Jahren Theaterbetrieb durften wir abertausende Zuschauer und Freunde aus Magdeburg und weiter Umgebung in unserer Spielstätte begrüßen. Mit großartigen Arrangements, Musicals, Konzerten, atemberaubenden Ensembles aus Europa und aller Welt und Premieren, die ihresgleichen suchen, haben wir die kulturelle Landschaft der Landeshauptstadt Magdeburg in den letzten Jahren bedeutend mit geprägt.

Dranbleiben

Infos zu Events, Aktionen und mehr

Facebook Twitter

Stichwortsuche

Durchsuchen Sie unsere Seiten

Lageplan

Der Weg ins Alte Theater

Der Weg ins Alte Theater

Navigation einblenden Navigation ausblenden