„We are the Champions“, „We will rock you“ oder „Bohemian Rhapsody“ – Queen haben mit ihren Hits Rockgeschichte geschrieben. Bis heute bringen die legendären Songs des Quartetts aus Großbritannien nicht nur eingefleischte Fans zum Tanzen und Mitsingen. Freddie Mercury, Brian May, Roger Taylor und John Deacon schrieben Musikgeschichte. Mit dem Oscar-preisgekrönten Film „Bohemian Rhapsody“ wurde der Band kürzlich nun auch ein filmisches Denkmal gesetzt.

Die britische Tribute-Band The Bohemians lässt den Mythos der legendären Band in einer fulminanten Bühnenshow nun noch einmal aufleben. Mit Rob Comber haben sie einen Frontmann, der eine der wohl hochkarätigsten Hommagen an Freddie Mercury verkörpert. Vom markanten Schnauzer Mercury’s bis zu den elektrisierenden und energiegeladenen Bewegungen kommt er seinem musikalischen Vorbild zum Verwechseln nah. Seine Stimmgewalt und Performance lassen die Erinnerung an eine der größten Rockbands aller Zeiten zu einem außergewöhnlichen Erlebnis werden. Es ist ihre ganz persönliche Leidenschaft zu der Musik von Queen, die den Bohemians ihre einzigartige Energie verleiht und den Besucher vom ersten Ton an mitreißt.

In ihrer mehr als zweistündigen Bühnenshow performen sie das Beste, was die weltberühmte Band je geschaffen hat. Der Besucher darf sich auf Songs aus der Anfangszeit bis hin zu Spätwerken freuen, auf gefeierte Discoklassiker und legendäre Rock-Balladen. Die englischen Produzenten der Show legten viel Wert auf aufwändige Kostüme und große Show-Effekte, so dass sich der Besucher für einen Abend lang in die goldenen Zeiten der Rockmusik zurückversetzt fühlt.

Beste Voraussetzungen also für einen bewegenden Konzertabend mit fantastischer Musik der wohl größten Rockband aller Zeiten!

Dranbleiben

Infos zu Events, Aktionen und mehr

Facebook Twitter

Stichwortsuche

Durchsuchen Sie unsere Seiten

Lageplan

Der Weg ins Alte Theater

Der Weg ins Alte Theater

Navigation einblenden Navigation ausblenden